Über Uns
Über Uns


Das am Steinweg, zwischen Elisabethkirche und Landgrafenschloss (Beginn Fußgängerzone),

gelegene Marburger Töpferhaus Schneider fertigt seit 1809 die über viele Grenzen bekannten „Marburger Dippchen“.

Nach traditionellem Vorbild entstehen auf der Töpferscheibe Keramiken, die anschließend mit kunstvoller Schlickermalerei versehen werden. Schauen Sie nur herein und überzeugen Sie sich von der bunten Vielfalt handgetöpferter Keramik in Marburgs einziger Töpferei.

Des Weiteren führen wir:

 

  • Kunstgewerbe aus Holz
  • Keramiklichthäuser
  • Bierseidel (Beerstein)
  • Marburg Souvenirs




Über Uns